Datenschutzrichtlinie

Phoseon Technology setzt alles daran, die Privatsphäre der Benutzer unserer Website zu schützen. Es gibt viele Stellen, an denen wir keine Informationen erfassen. In manchen Fällen kann es jedoch sein, dass Sie personen bezogene und nicht personenbezogene Daten bereitstellen müssen. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie ausgearbeitet, um Ihnen zu erläutern, wie Phoseon Technology Daten erfasst und wie wir diese Informationen später verwenden. Falls Sie Fragen oder Anliegen im Zusammenhang mit der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Art haben, in der Phoseon Technology Daten erfasst, dann senden Sie bitte eine E-Mail an info@cloned-retrofit.phoseon.com.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Welche Daten erfasst Phoseon Technology?

Es kann sein, dass Sie gebeten werden, in unterschiedlichem Umfang persönliche Daten bereitzustellen, um an bestimmten Aktivitäten teilnehmen zu können und bestimmte auf unserer Website angebotene Services zu erhalten. In einigen Fällen müssen Sie die Informationen bereitstellen. In anderen Fällen ist das Bereitstellen von Informationen freiwillig. Jede Aktivität oder Service erfordert oder verlangt bestimmte Arten von Daten, damit Sie daran teilnehmen bzw. ihn nutzen können. Bei Aktivitäten oder Services, die die Bereitstellung von persönlichen Daten erfordern, sind in der Regel der vollständige Name, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer anzugeben. Je nach gewünschter Aktivität oder gewünschtem Service fordern wir möglicherweise auch persönliche Daten wie eine Postadresse an. Wir versuchen, die von uns verlangten Auskünfte zu persönlichen Daten auf solche Daten zu beschränken, von denen wir glauben, dass sie mindestens erforderlich sind, um den von uns dargelegten Zweck der Datenerfassung zu erfüllen.

Wie verwendet Phoseon Technology meine Daten?

Die von uns erfassten persönlichen Daten werden primär zu folgenden Zwecken verwendet: Erleichterung von Online-Käufen, Verarbeitung von Lebensläufen oder Versenden von angeforderten Produktinformationen. Die in Lebensläufen bereitgestellten persönlichen Daten werden genutzt, um die Eignung von Kandidaten zu beurteilen. Außerdem können wir Ihre E-Mail-Adresse, Rufnummer oder Adresse verwenden:

  • bei unseren internen Umfragen, um Feedback zu unseren Produkten, unserer Website oder anderen Aspekten unseres Unternehmens zu erhalten, die sich auf Sie als Kunden von Phoseon Technology auswirken

  • um Sie über neue Produkte oder Services zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind

  • für den Versand von Werbematerial

  • für den Versand unseres kostenlosen E-Mail-Newsletters

  • um solche Personen zu kontaktieren, die www.phoseon.com in unangemessener Weise nutzen

Wenn Sie keine E-Mails oder andere Kommunikationsformen erhalten möchten, die nicht in Zusammenhang mit Bestellungen bei Phoseon Technology und Serviceanfragen stehen, können Sie den Empfang dieser Nachrichten abbestellen ("Opt-out"). Der Vorgang zum Abbestellen dieser Nachrichten ("Opt-out-Prozess") wird an späterer Stelle detailliert beschrieben.

Wir werden die auf dieser Website erfassten persönlichen Daten in keinem Fall an Dritte verkaufen, vermieten, an diese weitergeben oder anderweitig veräußern. Wir können Ihre persönlichen Daten jedoch offenlegen, wenn dies gesetzlich gefordert wird oder wir in dem guten Glauben sind, dass die Offenlegung dieser Daten erforderlich ist, um das Gesetz einzuhalten.

Wir nutzen unpersönliche Daten, wie z. B. demografische Daten, um unsere Marketing-Strategie zu analysieren und zu entwickeln und um festzustellen, wie Sie uns gefunden haben, woran Sie im Hinblick auf unsere Services interessiert sind und wie wir unsere Website und unseren Service für Sie weiter verbessern können. Außerdem können wir unpersönliche Daten an Dritte weitergeben.

Gelegentlich beauftragen wir andere Unternehmen damit, beschränkte Services in unserem Namen bereitzustellen, so u. a. Verpackung, Versand und Auslieferung von gekauften Produkten, Beantwortung von Kundenfragen zu Produkten oder Services, postalischer Versand und Bearbeitung von registrierten Ereignissen. Wir stellen diesen Unternehmen nur solche Daten zur Verfügung, die sie zur Erbringung des Service benötigen; zudem ist es diesen Unternehmen untersagt, diese Daten zu anderen Zwecken zu verwenden.

Wie kann ich Nachrichten abbestellen?

Sie haben die Möglichkeit, den Empfang von aktuellen Informationen zu neuen Produkten sowie den Empfang von Newslettern und anderen Werbematerialien abzubestellen ("Opt-out-Prozess"). Sie können diese Nachrichten abbestellen, indem Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "Privacy Statement Opt-Out" an info@phoseon.com senden. In der E-Mail sollten Sie die Abbestellung anfordern.

Gilt die Datenschutzrichtlinie von Phoseon Technology auch für verlinkte Websites?

Unsere Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für die Art und Weise, wie wir auf www.phoseon.com Informationen erfassen. Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei Kontrolle über die Datenschutzrichtlinien anderer Websites oder Einfluss auf diese haben. Wir empfehlen Ihnen daher, vorsichtig vorzugehen, wenn Sie Phoseon Technology.com verlassen und sich die Datenschutzrichtlinien aller anderen von Ihnen besuchten Websites genau durchzulesen.

Änderungen an dieser Richtlinie

Sollten wir zu einem späteren Zeitpunkt Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden wir diese Änderungen auf unserer Homepage veröffentlichen, sodass unsere Benutzer jederzeit darüber informiert sind, welche Daten wir erfassen, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie ggf. offenlegen. Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt entscheiden sollten, persönliche Daten auf andere Art zu nutzen, als wir zum Zeitpunkt ihrer Erfassung angegeben haben, werden wir die Benutzer entsprechend per E-Mail benachrichtigen. Über den oben beschriebenen Opt-out-Prozess können Sie dann entscheiden, ob wir Ihre Daten auf diese andere Art verwenden dürfen oder nicht.