Flexo Retrofit Led Curing Fw

Einsatz bei der Verarbeitung

Die UV-LED-Technologie eröffnet neue Einnahmemöglichkeiten, z. B. durch die Fähigkeit, wärmeempfindliche und dünnere Trägermaterialien zu bedrucken, so dass Druckereien und Verarbeiter mit höherer Rentabilität rechnen können. Phoseon-Lösungen bieten höhere Druckqualität, schnellere Aushärtung sowie ein zuverlässigeres Härtungsverfahren. Mit den einzigartigen Vorteilen der UV-LED-Technologie eröffnen sich neben Einsparungen bei den Energiekosten und Ersatzteilkosten auch neue Einnahmequellen. Weitere Informationen über die Nachrüstungslösungen von Phoseon anfordern. Zurück zur Flexodruck-Übersicht.

Höhere Rentabilität

Dank der einzigartigen Vorteile der UV-LED-Technologie eröffnen sich Verarbeitern neben Einsparungen bei den Energiekosten und den Ersatzteilkosten auch neue Einnahmequellen.

Vorteile von Phoseon für die Einnahmensteigerung:

  • Höhere Erträge durch eine konstante, zuverlässige Aushärtung
  • Längere verfügbare Betriebszeit dank sofortigem Ein-/Ausschalten
  • Geringer Wartungsbedarf (keine Reflektoren, Verschlüsse oder Leuchten)
  • Höherer Durchsatz
  • Senkung von Versandkosten dank leichterer, dünnerer Materialien
  • Energieeinsparungen in Höhe von 50 bis 80 %
  • Einsparungen, da keine Ersatzteile auf Lager vorgehalten werden müssen
  • Keine Entsorgungskosten für Quecksilberleuchten
  • Niedrigere Betriebskosten, da keine externen Abgasgebläse erforderlich

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Mit der UV-LED-Technologie kann an den Druckmaschinen ein sichereres Arbeitsumfeld bereitgestellt werden, so dass das Bedienungspersonal mit dem System arbeiten kann, anstatt darum herum.

Vorteile von Phoseon für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz:

  • Keine schädliche UV-B- oder UV-C-Strahlung, nur geringe Bandbreite von UV-A
  • Ozonfrei
  • Leiseres System ohne Gebläse und Ozon-Abzugsventilatoren
  • Keine beweglichen Teile
  • Aufgrund der geringen Wärmeentwicklung keine Abkühlzeit
  • Quecksilberfrei und keine Handhabung bzw. Entsorgung von Gefahrgut
  • Die UV-LED-Technologie ist vollständig RoHS-konform

Weitere Informationen über die Nachrüstungslösungen von Phoseon anfordern »